Fähre Kiel - Göteborg

Stena Line Die Fähre zwischen Kiel und Göteborg wird seit über 40 Jahren von der Reederei Stena Line betrieben und von der Fährgesellschaft als “Traditionsroute” bezeichnet. Die Überfahrt über den Kattegat dauert 14 Stunden.Als Kattegat wird im Skandinavischen das Meer zwischen Schweden und dem dänischen Jütland bezeichnet. Im deutschsprachigen Raum wird das Gewässer meist zur Ostsee gezählt.

Die Fähre legt jeweils am frühen Abend vom Schwedenkai am westlichen innerstädtischen Förde-Ufer von Kiel ab. Check-In ist spätestens 30 Minuten vor Abfahrt. Am nächsten Morgen gegen 9 Uhr läuft das Schiff dann im Hafen von Göteborg, der zweitgrößten Stadt Schwedens, ein.

Häufig wird diese Fährverbindung auch als “Mini-Kreuzfahrt” beworben. Tatsächlich bietet sie sich für Städtereisende an, die den Hauch einer Kreuzfahrt spüren möchten und einen Tag in Göteborg verbringen möchten. Empfehlenswert ist die Tour vor allem in der Vorweihnachtszeit, denn die festlich geschmückte Stadt mit ihrem Weihnachtsmarkt Liseberg hat dann ein einzigartiges Flair. Der Weihnachtsmarkt "Jul på Liseberg" öffnet ab Mitte November seine Pforten.

Fähre nach Schweden online buchen

Eine Fährverbindung von Kiel nach Göteborg sowie weitere Fähren nach Schweden können Sie über das unten stehende Formular bei unserem Partner aferry.de bequem in Echtzeit online buchen. Aferry.de ist mit Zugang zu über 60 Reedereien und über 800 Fährverbindungen der größte Anbieter von europäischen Fährverbindungen im Internet.

Eine Fährverbindung nach Schweden können Sie über das unten stehende Formular bei unserem Partner DirectFerries (Sponsored Link) bequem online buchen.



Datenschutz | Impressum

© Michael Feldmann 2019